PFLEGEBAD

Pflegebäder setzen ein hohes Mass an Funktionalität voraus. Wir begegnen dieser Prämisse jedoch mit Empathie. Nacktheit vor fremden Menschen, von fremden Händen gewaschen zu werden, mitunter mit einem technischen Gerät (Patientenlifter) in das Badewasser eingetaucht zu werden – all das widerspricht unserem Gefühl von Wohlbehagen.

Wir schaffen für diese intimen Momente und Handlungen mit unseren Konzepten die entsprechende Atmosphäre, die die bekannte, kalte Sterilität hinter sich lässt und ein Ambiente schafft, welches Wärme ausstrahlt, den Pflegebedürftigen sein „Bad“ geniessen und die Unwürdigkeit des Augenblicks um ein Vielfaches erträglicher macht.